Foto: Pixabay/USA-Reiseblogger

11. Runder Tisch kam am 17. November vor Ort und virtuell zusammen

Am 17. November fand der 11. Runde Tisch im Bahnprojekt Kurve Kassel statt. Die Veranstaltung fand vor Ort in Vellmar-Frommershausen und Online statt. Insgesamt haben rund 40 Personen teilgenommen.

Schwerpunkt der Sitzung bildete Inhalt und Ablauf der Parlamentarischen Befassung im Deutschen Bundestag. Hierzu stimmten sich die Teilnehmenden mit der DB Netz AG über ein mögliches Vorgehen ab. Die übergesetzlichen Forderungen sollen im Runden Tisch und in den kommunalen Parlamenten erarbeitet und abgestimmt werden. Der Runde Tisch bleibt dabei die zentrale Institution. Die DB Netz AG berät den Prozess fachlich und unterstützt organisatorisch.

Weiter informierte die DB Netz die Teilnehmenden zum Stand des Raumordnungsverfahrens. Das Regierungspräsidium Kassel hat die Vollständigkeitsprüfung abgeschlossen. Die DB Netz AG wird die finale Unterlage Mitte Dezember beim Regierungspräsidium einreichen. Damit startet das förmliche Raumordnungsverfahren.

Der 12. Runde Tisch findet am 7. März 2022 statt.

Zurück

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter im Bereich "Cookie-Einstellungen" in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie einzeln über den Button "Mehr" oder generell über den Button "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr